Presse › Pressekritik 

Romeo und Julia

Romeo-und-Julia-Presse 02 Januar 2014
Frisch und lebendig wie der Sommer."
Carsten Dittrich lebt die Figuren des Stückes - sowohl in den einzelnen Stimmen, als auch in Mimik und Gestik - da wurde das Zuhören zum Genuss. (...) Die Musiker ersetzten zusammen mit Dittrich ein ganzes Theaterensemble." 
Ein fast 90-minütiger Genuss, der den Alltag komplett in den Hintergrund rückte und restlos begeisterte." - Mittelbadische Presse

 
Der spritzige Darsteller und die poppige Musik machten die Aufführung zu einem spannenden Erlebnis! Das Publikum bedachte die Akteure mit tosendem Beifall."
Fazit: Shakespeare nicht nur für Kenner und Verliebte, sondern für jedermann!" - Acher-Rench-Zeitung

Foto: Guido Gegg

→ Mehr Informationen zum Stück


Kommentar senden
Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Artikel zu kommentieren.

       _____           
      |____ |          
  ___     / / ___  ___ 
 / _ \    \ \/ __|/ __|
|  __/.___/ /\__ \\__ \
 \___|\____/ |___/|___/
                       
                       
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihren Kommentar zu verifizieren und ggf. zu veröffentlichen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Weitere Presse Artikel

Zurück zu Pressekritik