Theater Fiesemadände

Presse › Allgemeines 

Blecherne Ritter und dicke Freunde

Die Suche nach dem heiigen Gral Theater Fiesemadaende 31 Januar 2020

Willstätt beteiligt sich zum dritten Mal an der Puppenparade Ortenau mit einem Kinder- und einem Erwachsenenstück.

Auch in diesem Jahr wird die Ortenauer Puppenparade nach Willstätt kommen: Mit einer Aufführung für Kinder ab vier Jahren und einem Stück von poetischer Schönheit und eminenter Blödelei: Die Ritter der Kokosnuss. Monty Python lässt grüßen.
 
Am Mittwoch 25. März 2020, kommen die Freunde nach Willstätt. Die Wolfsburger Figurentheater Compagnie spielt das gleichnamige Stück nach den vielgeliebten Kinderbüchern von Helme Heine. Der gebürtige Berliner, der mittlerweile in Neuseeland lebt, zählt heute weltweit zu den renommiertesten Buchkünstlern der Gegenwart. Heine ist übrigens auch einer der geistigen Väter des kleinen Drachen Tabaluga, der durch das Musical von Rockstar Peter Maffay bekannt wurde. Das Buch Freunde das 1982 entstand, gilt als Helme Heines berühmtestes Werk. Freunde streiten sich, hauen sich, streicherln sich, Freunde teilen, Freunde machen Blödsinn, Freunde sich wichtig! Das finden auch der starke Jonny Mauser, Franz von Hahn, der immer die besten Ideen hat, und der verträumte dicke Waldemar aus Mullewapp, die Helden der Geschichte. In Willstätt erleben die drei eine Fahrradtour mit Witz und Fantasie. das Stück wird um 10 Uhr für Gruppen (mit Anmeldung) und um 15 Uhr für Kinder ab vier Jahren gespielt.

Am Donnerstag 26. März, wird so richtig geblödelt. König Artus, Begründer der Tafelrunde und Herr über Camelot, und seine tapfere Ritterschar machen sich auf Die Suche nach dem heiligen Gral und wollen so ganz nebenbei auch noch das Reich von den einfallenden Franzosen befreien...
Die herrliche Parodie auf die alten Ritterfilme stammt aus der Feder der englischen Comedy-Truppe Monty Python, die mit ihrem Film Ritter der Kokosnuss Filmgeschichte geschrieben hat. Das Theater Fiesemadände setzt das Spektakel unter anderem mit großen Klappmaul-Puppen aus Blech in Szene. Ein Roadmovie mit Rittern - um 20 Uhr geht es los.

Vorstellung im Bürgersaal
Veranstaltungsort für beide Stücke ist der 120 Plätze fassende Bürgersaal im Willstätter Rathaus.
Die Karten kosten für die Kindervorstellung 7 Euro, für Schüler/Studenten 10 Euro und für Erwachsene 12 Euro.
Erhältlich im Vorverkauf beim Bürgerbüro im Willstätter Rathaus oder im Internet: www.reservix.de
 

STICHWORT - Puppenparade Ortenau 
Das Figurentheater-Festival Puppenparade Ortenau bietet 2020 insgesamt 34 Stücke, davon 22 für Kinder und 12 für Erwachsene, vier Open-Air-Vormittage mit vielen verschiedenen Figurentheatern und Walk-Acts, gespielt von insgesamt 37 Figurentheater-Ensembles ergeben zusammen 78 Aufführungen. 

Die gesamte Programm-Broschüre liegt in einer Auflage von 20 000 Stück in den Kulturämtern, Kulturbüros und den einschlägigen Informations- und Vorverkaufsstellen aller beteiligten Städte sowie in den Filialen der Sparkassen in der Ortenau aus. Weitere Informationen: www.puppenparade.de

Von Nina Saal, Mittelbadische Presse


Kommentar senden
Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um diesen Artikel zu kommentieren.

      _    _  ______
     | |  (_)|___  /
 ____| |_  _    / / 
|_  /| __|| |  / /  
 / / | |_ | |./ /   
/___| \__||_|\_/    
                    
                    
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihren Kommentar zu verifizieren und ggf. zu veröffentlichen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Weitere Presse Artikel
Zurück zu Allgemeines