Repertoire › Erwachsene 

Geben Sie Acht! 

Dunkel, aber heiter – Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt präsentieren ein „Best Of“ der deutschsprachigen Lied- und Textliteratur. 

Heiteres aus 100 Jahren deutscher Sprachkunst.
 
Ein Abend mit Georg Kreisler und anderen Verstorbenen.
Der aus Wien stammende Georg Kreisler ist legendär. In seinen Liedern schwärmte er von seiner Liebe zum Mädchen mit den drei blauen Augen. Er stellte fest: Oh, wie schön wäre Wien ohne Wiener. Und er verblüffte mit dem Besitz eines Bluntschli.

Während sich also Konstantin Schmidt, virtuos und aufopfernd mit Herrn Kreisler beschäftigt, gräbt Carsten Dittrich in den Untiefen der Literatur und trifft dort auf Karl Valentin, Kurt Tucholsky, Erich Kästner und viele, viele mehr. Er spielt, liest und singt. Ob Sie wollen oder nicht!

Und so wird aus der erneuten Zusammenarbeit der beiden Künstler ein Abend mit Liedern und Texten über Dinge, die es gab, die es gibt und die es geben könnte, wenn wir mal dürften, wie wir wollten…

Information zur Inszenierung:
Dauer: ca. 90 Min. mit Pause (auf Wunsch auch in kürzerer Variante)
Regie: Carsten Dittrich
Spiel: Konstantin Schmidt, Carsten Dittrich
Spielform: Kabarett, Schauspiel, Puppenspiel

Technische Angaben:
Ankunft: ca. 2 Stunden vor Spielbeginn
Aufbauzeit: ca. 60 Min.
Abbauzeit: ca. 45 Min.
Stromanschluss: 220 V
Bühnenmaße: 5m x 5m
Verdunkelbarer Raum

→ Zur Pressekritik
→ Bildmaterial herunterladen
→ Als PDF-Datei herunterladen
Anfrageformular
Sie können mehr Information erhalten, indem Sie folgendes Formular ausfüllen.
             _  _____ 
            (_)|  _  |
 ____  __ _  _  \ V / 
|_  / / _` || | / _ \ 
 / / | (_| || || |_| |
/___| \__, ||_|\_____/
       __/ |          
      |___/           
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihnen ausführlichere Informationen zu unseren Produkten zuzuschicken. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.