Theater Fiesemadände

Repertoire › Szenische Lesungen 

Poe - Von Raben, Katzen und anderem Grauen Poe - Von Raben, Katzen und anderem Grauen

Poe- „Von Raben, Katzen und anderem Grauen“

Nicht nur wenn Nebelschwaden übers Land ziehen, Blätter lautlos von den Bäumen gleiten und nachts die Käuzchen schreien, ist’s Zeit für spannende Geschichten und Gedichte von Edgar Allan Poe über Raben, Katzen und andere Gestalten, die einen das Blut in den Adern gefrieren lassen.  Was hat es auf sich mit dem Untergang des Hauses Usher, das verlassen und einsam in der Natur liegt und gar zu gespenstisch wirkt, was mit der Seele des Mannes, die im Schatten eines Raben verschwindet und was mit all‘ den anderen Geschichten aus den Kellern des Grauens?

Szenische Lesung, die begeistert: mit Cornelia Bitsch; Carsten Dittrich, schaurig schön begleitet von Anne Schmidt-Heinrich am Cello.

Spieldauer: ca. 90 Min. (+ Pause)
Spielform: Lesung mit Livemusik (Cello)
Bühnenmaße: mid. 4x4 m
Aufbauzeit: ca. 60 Min.
Abbauzeit: ca. 45 Min.
Stromanschluss: 220 V

Verdunkelbarer Raum/ Open Air nach Absprache
 
Anfrageformular
Sie können mehr Information erhalten, indem Sie folgendes Formular ausfüllen.
                   _ 
                  (_)
  ___  ___  _   _  _ 
 / __|/ __|| | | || |
| (__ \__ \| |_| || |
 \___||___/ \__,_||_|
                     
                     
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihnen ausführlichere Informationen zu unseren Produkten zuzuschicken. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.